Tipps für die Suche nach Schnäppchen Antiquitäten

Antiquitäten

Antiquitäten für Ihre Wohnung hinzufügen kann eine schöne Art und Weise sein, einen Charme der alten Welt in Ihrem Zuhause zu vermitteln. Wie Sie für diese one-of-a-kind Artikel bestellen, können Sie nicht wissen, was in verschiedenen Stücken zu suchen. Bevor Sie irgendwelche Einkäufe zu machen, über diese Relikte lernen, so dass Sie Schnäppchen finden und mögliche Reproduktionen vermeiden.

Verstehen Sie Terminologie

Um einen antiken betrachtet werden, muss ein Artikel mindestens 100 Jahre alt sein. Stücke, die als diese jünger sind, haben oft viel Charakter, aber sie erfüllen nicht die Kriterien eines antiken genannt werden. Alles, was älter als 20 Jahren als „vintage“ Stück bekannt. Collectibles könnte praktisch alles sein, was bei den Verbrauchern sehr beliebt ist.

Erhöhen Sie Wissen

Es ist klug, über die verschiedenen Facetten dieses Thema zu erfahren in der Welt der Antiquitäten zu beginnen Dilettantismus. Erfahren Sie mehr über Zeiträume und die verschiedenen Stile, die dieser Perioden repräsentativ sind. Beginnen Sie frequentieren Geschäfte, Messen und Auktionen die Waren in diesen Orten verkauft zu erkunden. Es ist in Ordnung, ohne einkaufen zu suchen. In der Tat sehen, je mehr Sie und desto mehr Fragen Sie fragen, desto größer ist Ihr Verständnis von alten Stücken sein wird. Händler in der Regel lieben, ihr Wissen mit anderen zu teilen.

Einkaufen in Person

Während das Internet viele Artikel für den Verkauf hat, ist es oft sicherer für einen Anfänger in Person zu surfen und einkaufen. Zu Besuch in Ziegel und Mörtel Locations ermöglicht es Ihnen, Elemente für sich selbst zu berühren und zu sehen. Sie können vor dem Kauf Fragen zu Stücken fragen.

Anspruchsvolle ein guter Kauf

Wenn Sie etwas, was Sie wollen, finden zu kaufen, schauen Sie es eng. Beachten Sie die Konstruktion, um zu bestimmen, wie gut es gehalten wurde. Zum Beispiel, Scherben, Risse oder Flecken können aus dem Gesamtwert und die Attraktivität eines Stückes ablenken. Frage an den Anbieter für alle bekannten Informationen über die Geschichte des Artikels.

Herkunft

Einige hochwertige Antiquitäten sind mit Ursprungsnachweis, sonst bekannt als „Herkunft“. Dieser Nachweis könnte kommen in Form einer Quittung, Auktionshaus Dokumentation, historische Aufzeichnungen oder Fotos oder einer professionellen Beurteilung. Provenienz wird für zukünftige Weiterverkauf eines Artikels notwendig sein, oder etwas, um sicherzustellen, dass Sie kaufen.

Betrachten Personal Appeal

Während ein Teil für Antiquitäten der Jagd über ist Schnäppchen und Rohdiamanten zu finden, gibt es auch ein anderes Element zu betrachten. Manchmal werden Sie über etwas so einzigartig oder besonders, dass es zu Ihrem Herzen spricht. vielleicht der Wert des Elements in diesem Fall ist nicht der entscheidende Faktor, sondern eine besondere Verbindung, dass Kraftstoffe der Notwendigkeit, es zu besitzen. Geben Sie sich die Erlaubnis, die ungewöhnlichen Stücke zu erwerben, die Sie lieben. Das ist ein Teil dessen, was macht die Jagd nach alten Erbstücken und Artefakte angenehm.

Verbindungen herstellen

Wenn Sie ernsthaft über diese Vintage Welt zu erkunden, nehmen Sie die Zeit, um Leute kennen zu lernen. Frequentierung in Ihrer Nähe Händler kann eine gute Möglichkeit sein, neue Verbindungen knüpfen. Wenn Sie die Arten von Gegenständen teilen Sie interessiert sind, könnten Sie sogar Tipps erhalten sie für die Suche.

Obwohl Antiquitäten verwirrend erscheinen mag, ist es möglich, in diesem Bereich zu wagen, zu Hause zu lernen und zu liefern.